fbpx

Windsurfen Lanzarote

 Im Unkategorisiert

Windsurfen auf Lanzarote, Kanarische Inseln.

Lanzarote ist einer der besten Orte der Welt zum Windsurfen das ganze Jahr über. Seit den frühen 1980er Jahren strömen hierwindsurfer heran, um die hervorragenden Bedingungen zu genießen. Als Insel im Atlantischen Ozean bietet dies das ganze Jahr über gute und durchdringend windige Bedingungen. Die besten Monate sind von Mai bis September, wenn die Insel häufige Passatwinde hat, die ausgezeichnete Bedingungen für diesen Sport machen. Für die Zuschauer hält eine gut benötigte Brise die Temperatur niedrig.

Costa Teguise, an der Ostküste der Insel gelegen, hat perfekte Bedingungen für Windsurfer. Der Hauptstrand von Las Cucharas beherbergt einen abgetrennten Bereich für den Start vom Strand. Es gibt eine Reihe von seriösen Windsurfschulen und Geschäften an und hinter diesem Strand, wo Sie Ausrüstung mieten, Unterricht buchen und gleichgesinnte Menschen treffen können. Am Strand von Las Cucharas finden im Juni die PwA World Windsurfing Championship-Prüfungen statt, die ein echtes Highlight für die Region sind. Sie können die besten Windsurfer der Welt vom Hafenpunkt aus beobachten, der in der Nähe des Riffs am Buchteingang liegt.

Für die radikaleren Windsurfer, können Sie auch einige tolle Wellenbedingungen von der Touristenattraktion Jameos Del Agua finden. Dies ist eine 15-minütige Fahrt nördlich von Costa Teguise, und wird nur für den fortgeschrittenen Segler empfohlen. Es gibt einen Felsstart und ein gutes vulkanisches Riff, das große Wellen bietet und den Seglern die Möglichkeit gibt, radikale Bewegungen zu ziehen. Der Wind weht über das Ufer und ist als ultimativer Windsurf-Standort bekannt.

Wenn Sie ferienwohnungen in Costa Teguise buchen, sehen Sie sich diese Optionen an;

Beach House Villa oder Ocean View Penthouse

Ferienvermietung in Punta Mujeres (in der Nähe von Jameos del Agua);

Villa Casa Lila oder Villa Hibiscus House

Eco Holiday Rental Optionen;

Öko-Fischer es Cottage oder Eco Resort Finca De Arrieta