fbpx

Verlängerte Aufenthalte mit Lanzarote Retreats

 In blog

Reisen sind für viele von uns im Moment vielleicht in der Warteschleife, aber wir wurden von der Anwesenheit einiger Langzeitgäste bejubelt, die unser Angebot für digitale Nomaden angenommen haben.

Wie die Familie Andrew aus Großbritannien und der französische Profi-Surfer William Aliotti, die bei uns in unserem Öko-Dorf Finca de Arrieta übernachten. Hier teilen sie ein paar Worte darüber, wie das Leben auf Lanzarote.

THE ANDREW FAMILY

Wann sind Sie zum ersten Mal auf Lanzarote angekommen?

Wir hatten ursprünglich eine 10-tägige Pause über Weihnachten geplant und dann einfach verlängert.

Arbeiten/studieren/ Zuhause, während Sie hier sind?

Paula: Ich bin Kräuterpädagogin und Ernährungstherapeutin und nehme Konsultationen mit meinen britischen Patienten von Zoom. Ich kann dann hier ihre Ernährungsbedürfnisse und Diätprogramme ausarbeiten und dann Nahrungsergänzungsmittel aussortieren, die ihnen von Großbritannien nach Großbritannien zugeliefert werden sollen, wo auch immer sie leben.

Mike hat ein Zoom-Interview gehabt, während er hier war.

Maddie wird von uns zu Hause unterrichtet. Wir erhalten ein tägliches Arbeitsblatt, um durchzugehen. Sie springt im Pool oder auf dem Trampolin zwischen den Themen!

Wie ist es im Moment, auf Lanzarote zu leben?

Es ist herrlich. Mit dem Vereinigten Königreich in Lockdown und Einfrieren, denken wir, dass wir in der besten Stelle aller Zeiten sind. Obwohl die Einheimischen denken, dass es ein schrecklicher Winter mit Regen war, hat es die Insel in ein grünes Paradies verwandelt…. und es ist immer noch wärmer als zu Hause.

Was gefällt Ihnen an einem Aufenthaltsin Lanzarote?

Mike: Das Meer und die Brandung, die Ruhe und Landschaft. Meine Lieblingsreise war bisher Jameos del Agua.

Paula: Wie die Insel mit dem Regen aufblühte und Menschen aus ganz Europa und darüber hinaus traf. Alle sind freundlich. Ich liebe Haria Märkte. Das Essen ist auch fantastisch, es gibt sogar glutenfreie Optionen überall. Ich liebe auch Meer schwimmen täglich im Bikini im Winter!!!! Und mit netten Menschen 💙🐦 🏊 ♀️

Maddie: Die vielen Skateparks, die wir auf der ganzen Insel finden, sind großartig und ich genieße es, neue Freunde zu finden. Ich liebe es, dass es warm genug ist, shorts und t-shirts zu tragen und jeden Tag zu schwimmen.

WILLIAM ALIOTTI

Wann sind Sie zum ersten Mal auf Lanzarote angekommen?

Meine Freundin und ich kamen am9. Dezember und planten, ein paar Tage guten Surfens zu haben und die Weihnachtsferien mit unseren Freunden und Familie zu verbringen.

Mit der COVID-Situation und auch dem schlechten Wetter in Frankreich dachten wir, dass es sich lohnt, einfach nur gesetzt zu bleiben.

Wo wohnen Sie gerade?

In der Eco Twin Yurt auf der Finca de Arrieta ist es genial und wir haben die beste Zeit.

Arbeiten Sie/ während Sie hier sind?

Ich arbeite irgendwie, weil man einige der besten Wellen der Welt rund um Lanzarote bekommt und als Profi-Surfer ist es perfekt.

Wie ist es im Moment, auf Lanzarote zu leben?

Komfortabel. Es ist die meiste Zeit sonnig, tagsüber ist es heiß, das Wasser ist nicht zu kalt und die Restaurants sind geöffnet!

Was gefällt Ihnen an einem Aufenthaltsin Lanzarote?

Der Ozean, die Wellen, das gute Wetter, das Essen… alles.

Wo ist Ihre Lieblingswelle?

Mein Favorit auf der Ganzen Insel ist wahrscheinlich Quemao! Eine der berühmtesten Wellen auf Lanzarote. Es kann ziemlich gefährlich sein, aber es ist so schön.

Wenn Sie mehr als ein paar Wochen bleiben möchten, dann kontaktieren Sie

HIER

Mit Ihrem Budget und wir können Einige Optionen für einen längeren Aufenthalt anbieten.