fbpx

Punta Mujeres Village

 In Unkategorisiert

Punta Mujeres ist ein Fischerdorf an der Ostküste im Norden Lanzarotes direkt neben Arrieta. Es ist sehr malerisch, und hat eine Reihe von ausgezeichneten Restaurants und eine Reihe von lokalen Geschäften von Bäckern bis Supermärkten. Es ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Insel zu erkunden, mit dem Jameos del Agua, Kaktusgarten, Mirador del Rio, Grünen Höhlen und dem Tal der tausend Palmen innerhalb von 10 Autominuten. Haria bietet einen lokalen Kunsthandwerksmarkt am Samstagmorgen, der einen Besuch wert ist, auch wenn Sie einfach sitzen und einen Kaffee trinken und das Treiben auf dem Dorfplatz beobachten. Punta Mujeres zerklüftete Küste ist ein idealer Ort für Kinder, um Felsenpools zu erkunden, und Sie haben die Möglichkeit, in den ungewöhnlichen Lava geformten Felsenpools zu schwimmen, die einzigartig in diesem Dorf sind. Es gibt insgesamt vier Pools, von denen sich einer an der Tapas Bar “La Piscina” befindet. Diese Pools sind Gezeiten und ein idealzum Schwimmen in, wenn Sie die Wellen vermeiden möchten, können Sie das Wasser leicht zugreifen und bieten einen sehr sicheren Schwimmbereich.

Punta Mujeres Beach

Neben den Lavapools hat das Dorf auch eine malerische Kiesstrandbucht. Dies ist ein idealer Ort zum Schnorcheln, von wo aus Sie eine Fülle von Fischen und Korallen sehen können. Dieser kleine Strand ist in der Regel ruhig und im Zentrum des Dorfes befindet sich auch in der Lage, Felsenpools von hier aus zu erkunden.

Punta Mujeres ist ideal für…….

Surfen, Bodyboarding, Sonnenbaden, Schwimmen, Sonnenaufgangsbesichtigung, Angeln, Bergbecken erkunden, schnorcheln, entlang der Küste spazieren gehen, an der Tapas-Bar am Meer speisen.