fbpx

LANZAROTE RETREATS – TRAVESIA A NADO ‘EL RIO’.

 In blog

Herzlichen Glückwunsch an Dan (L), Jules (C) und Julian (R), die alle im letzten Monat beim jährlichen Schwimmrennen von Lanzarote nach Graciosa andentraten. Die meisten Jahre sind die Rennbedingungen perfekt, im September – Oktober fallen die Passatwinde ab und das Meer ist am wärmsten. Dieser Renntag war jedoch etwas ungewöhnlich, da die Teilnehmer in sehr starken Strömungen schwimmen und mit 30 kmh Gegenwind konfrontiert sind. Unnötig zu sagen, dass viele es nicht geschafft haben (zu Graciosa, das heißt, niemand ertrank!!). Jules, LR Marketing Berater, hat das 2,6 km Rennen mehrmals durchgeführt, zuvor in weniger als 50 Minuten. Julians erstes Rennen war letztes Jahr, als er eine ähnliche Zeit machte. So ist es etwas ironisch, dass Newcomer Dan die einzige Person war, die ins Ziel kam, während Jules & Julian nach 1 Hr 45Mins schwimmen in Richtung Brasilien aus dem Wasser gefischt wurden, nachdem sie Graciosa komplett verpasst hatten!

Dies ist wirklich ein wunderbarer Tag geeignet für Schwimmer aller Altersgruppen, mit einer karnevalistischen Atmosphäre und Strandparty für alle. Sie können Fotos sehen und mehr Informationen HIERerhalten, nächste Jahre wird die Anmeldung Anfang Juni 2018 mit den 700 Plätzen in den ersten paar Stunden öffnen.

Wir können Ihnen mit Informationen, Unterkunft und Transport von der Finca de Arrieta am Renntag helfen. Julian & Dan übernachteten in unseren Eco Chiquitita Yurts. Jules Sohn Jai hat ein Video gedreht, das Sie HIER ansehen können

MEHR über TRAVESIA A NADO ‘EL RIO’:

Das Schwimmen zwischen den Inseln Lanzarote und La Graciosa findet jährlich im größten Meeresschutzgebiet Spaniens statt, genannt “El Rio”; Es gilt als eine der beliebtesten Schwimmveranstaltungen auf den Kanarischen Inseln. Jahr für Jahr wächst sie sowohl in der Teilnahme als auch beim Feiern.

 

Sie findet traditionell Ende September/Anfang Oktober statt, abhängig von den Gezeitenbedingungen. In diesem Jahr feierte sie ihr 25-jähriges Bestehen, das im September 1993 mit nur 50 Teilnehmern begann.

Die Rennanmeldung und der Pre-Race-Spaß beginnen auf Graciosa, der Start ist jedoch am Playa de Bajo Risco am gegenüberliegenden Ufer auf Lanzarote. Die Teilnehmer verlassen Graciosa auf Fähren, die von der großen Menge von Zuschauern/Supprotern bejubelt werden, die sich dort zu der Veranstaltung versammeln. Die Fähren nehmen sie auf eine 10-minütige Fahrt und lassen sie 250m kurz vor dem Ufer auf der anderen Seite fallen, ob sie versammelt sind, um das Rennen zu beginnen. Dann rasen sie zurück zum Pier Caleta de Sebo in Graciosa, wo sie von den Familien, Freunden und Schaulustigen, die sehnsüchtig auf ihre Rückkehr warten, auf große Freude warten.
Die maximal zulässige Zeit für die 2600-Meter-Überfahrt beträgt bis zu einer Stunde nach der Ankunft des Siegers. Wie bei jedem, die Gewinner Zeit variiert je nach Bedingungen, eine sehr schnelle Zeit mit idealen Bedingungen wäre ca. 25 – 28 Min.

 

Die Teilnehmer werden nach der Veranstaltung am Hafen mit kostenlosen Getränken und lokal gemachten Paella versorgt, was zu einem Abend voller Feierlichkeiten für alle führt, einschließlich Live-Musik und einer Party am Strand bis in die frühen Morgenstunden.

Die gesamte Kreuzung ist gut patrouilliert von Küstenwache und Unterstützung Boote und in der Regel freiwillige Physios bieten kostenlose Massagen / Behandlungen am Ende. Die jüngsten Teilnehmer sind 14 Jahre alt und die ältesten sind oft in den 80er und 90er Jahren! Sicherlich ist dies das ideale Freiwasserrennen für Schwimmer unterschiedlicher Fähigkeiten. Nasse Anzüge werden nicht getragen.

OFFIZIELLE RACE INFO:

Informationen und Kontakt unter Telefon: 928 810100 ext: 2185

E-Mail: elrio@lanzarotedeportes.com
Web: www.lanzarotedeportes.com/tnelrio

Organisatoren:

Insel Sportservice des Cabildo von Lanzarote.

Sponsoren:

Stadtrat von Teguise, Gatorade, Sands Beach, Deportivo, Maritime Lines Romero, Tourismusverband von Lanzarote.

Partner:

Cashfruta, Einfach, Top Time, Distag Canarias, Real Club Véctoria, Physiorelax, Veril, La Tasquita.