fbpx

Kitesurfen

 In blog

Machen Sie das Beste aus dem Lanzarote Wind. Von Renata , Finca de Arrieta.

Der Sommer ist da und bringt die regelmäßigen Passatwinde mit. Obwohl einige denken, dass die Winde manchmal etwas zu viel sind, macht ihre ständige Anwesenheit die Sommerhitze erträglicher. Und sie lassen die Drachen fliegen!

Ich beschloss, es zu versuchen und da war ich, als ich mir ansah, wie diese KFO (bekannte Flugobjekte) auf dem Sand ausgerollt wurden. Ich kenne zum ersten Mal die grundlegenden Sicherheitsvorschriften und technischen Möglichkeiten für mich und den Nutzen aller anderen. Die Bedingungen sind perfekt, sagt Ivan, ein Surf-, Kitesurf- und Windsurflehrer, der das Glück hatte, meine Null-technische Intuition für die nächsten drei Stunden zu bewältigen.

Bevor ich es weiß, erhebt sich der Drachen aus dem Boden. Es scheint auf die subtilsten Bewegungen von mir zu reagieren, und es wird bald offensichtlich, dass l eine ernste Gefahr an einem belebten Strand sein würde. Aber der Unterricht findet im hinteren Teil des herrlichen Famara-Strandes statt, immer bei Ebbe, so dass es viel Platz für unkoordinierte Anfänger wie mich gibt. Ivan ist so ein geduldiger Mann und nach der ersten Stunde, in der seine menschliche Integrität getestet wird, gelingt es mir und dem KFO, sich zu verstehen. Was für ein schönes Gefühl. Der Drachen gehorcht mir eigentlich, fliegt da draußen über meinem Kopf, während ich es genieße, ihn zwischen Sand und Meer hin und her zu laufen, dankbar für den Wind.

Ich habe es nicht so weit geschafft wie ein anderer Student, dessen Drachen ihn bereits durch das türkisfarbene Wasser am Ufer schleppt, aber …. jeder in seinem eigenen Tempo, wird mir gesagt. Die drei Stunden mit meinem neuen fliegenden Freund waren definitiv einzigartig. Ich weiß schon, dass ich für mehr zurück sein werde.

Für Gäste, die ihr Kite Surf Erlebnis per E-Mail reservieren möchten; holiday@lanzarorteretreats.com